Koordinationstraining mit Widerstand

Apr 28, 2016

Wie kann man das Koordinationstraining bestmöglich optimieren bzw. intensivieren? Man ergänzt z.B. die Übungen an der Koordinationsleiter mit Widerständen. Doch auch bei der Ergänzung mit Widerständen gibt es erhebliche Unterschiede!

Exercise Tubes bei Perform Better

Exercise Tubes

Widerstand ist nicht gleich Widerstand

Eine weit verbreitete Methode des Widerstandstrainings ist der Schlitten. Diesen zieht man hinter sich her, während man Laufübungen durchführt. Das ist eine sehr effektive Methode, da der Sportler über den Schlitten sehr heftigen Widerstand erfährt, ohne in seinem Lauf gestört zu werden. Eine weitere, sehr häufig angewendete, Methode ist das Training mit Tubes. Diese befestigt man an der Wand oder man stellt sich auf die Bandmitte, um den gewünschten Trainingseffekt im Armbereich zu erreichen.

Nun stellt Euch selbst beim Training mit einer Koordinationsleiter vor, wie ihr dabei einen Widerstandsschlitten hinter euch herziehen müsst. Oder versucht einmal, mit befestigten Tubes die Leiter durchzuspringen…

Schlitten-Training mit dem Sled Dawg von Perform Better

Schlitten-Training mit dem Sled Dawg

Frei beweglicher Widerstand

Mit den KinetX Leg Bands wird genau dieser Schritt der Trainingsoptimierung im koordinativen Bereich möglich. Ein koordinatives Schnellkrafttraining (Agility Training), wie es das Leitertraining auf beste Weise darstellt, benötigt eine uneingeschränkte Beweglichkeit der Beine. Genau diese uneingeschränkte Beweglichkeit gewährleistet das Widerstandstraining-Set von KinetX. Die Bänder machen jede Bewegung mit, die der Sportler bei seiner Übung umsetzen muss, um einen optimalen Trainingseffekt zu erreichen.

Beinschlingen und Elastizität sind der Schlüssel

Man befestigt die Beinschlingen, an denen die Widerstandsbänder eingehängt werden, direkt am Oberschenkel. Mit Neopren als Material für die Beinschlinge (in Verbindung mit dem neuartigen VELCRO Klett-Gewebe-Verschluss) wird für Tragekomfort und die notwendige Elastizität gesorgt. Damit erreicht Ihr im Koordinationstraining genau die Beweglichkeit, welche für bestmögliche Trainingsergebnisse durch Widerstand notwendig ist.

Koordinationstraining mit der Leiter und mit Widerstand

Koordinationstraining und Widerstandstraining in Kombination

Koordinationstraining und Widerstandstraining in Kombination

Eine Kombination von Koordinationstraining mit Leiter und Widerstandstraining mit Leg Bands führt zu einem unschlagbaren Trainingserfolg hinsichtlich Agility. Da alle Sportler irgendwie bestrebt sind, das Beste aus sich herauszuholen, sind wir uns sicher, dass genau diese Kombination bei vielen Aktiven großen Anklang findet. Aus diesem Grund haben wir für Euch ein KINETX SPEED & POWER SET als Bundle zusammengestellt, das beide Trainingsgeräte beinhaltet und mit dem ihr auch ein wenig Geld sparen könnt.

Wir wünschen Euch allen viel Spaß und viel Erfolg im Training

Euer Widerstandstraining-Team

Koordinationstraining mit Speed & Power Set

 

 

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on LinkedIn0
 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.